banner anmeldung Banner OS

Sommerkonzert im Ratsgymnasium

Zum großen Sommerkonzert in der Aula des Ratsgymnasiums Stadthagen am Donnerstag, den 23. Juni 2022 um 19 Uhr laden die Streicher und die Bläserformationen der Schule ganz herzlich ein. Die Streicher-AG und das Streichorchester werden unter der Leitung von Birgit Schulte erstmals gemeinsam ein Konzert mit den Bläser-Ensembles geben. Die Bläserklassen 5b & 6b, die Juniorband der Ratsband (Blasorchester der Klassen 7 & 8), das Vororchester der Ratsband (Blasorchester der Klassen 9 & 10), die Büsching-Street Big Bands und die Ratsband Stadthagen (Blasorchester der Klassen 11-13) werden unter der Leitung von Andreas Meyer u.a. Originalkompositionen von Martin Scharnagl, Jacob de Haan und Thiemo Kraas spielen. 20 Abiturientinnen und Abiturienten der Ratsband werden am Ende des Konzertes feierlich entlassen.

Karten sind im Vorverkauf für 8,- Euro / erm. 5,- Euro im Tourist-Info Büro am Markt 1 oder an der Abendkasse erhältlich.

Ratsband Stadthagen 2022

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

seit dem 07.05.2022 gelten in Niedersachsen und damit auch an unserer Schule neue Coronaregeln. Es bleibt dabei, dass es keine Testpflicht mehr gibt und auch keine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Dennoch bietet er natürlich auch weiterhin einen Infektionsschutz!

Personen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, können die Isolation nun bereits nach fünf Tagen beenden, sofern sie mindestens 48 Stunden symptomfrei waren. Es wird allerdings empfohlen, sich freiwillig so lange zu isolieren, bis ein negatives Testergebnis vorliegt.
Kontaktpersonen unterliegen keiner Quarantänepflicht mehr. Es wird empfohlen, die persönlichen Kontakte freiwillig zu reduzieren und sich an den fünf Tagen, die auf den Kontakt zur infizierten Person folgen, täglich zu testen. 
Testungen sind inzwischen für den Schulbesuch nicht mehr nötig, es ist aber angeraten, sich 3x pro Woche zu testen. Die dazu nötigen Tests stellt die Schule auch weiterhin kostenlos zur Verfügung.
 
Bitte beachten Sie / beachtet aber, dass der Schule immer noch umgehend gemeldet werden muss, wenn sich ein*e Schüler*in mit Corona infiziert hat und dann natürlich Schulverbot gilt. 

Ich wünsche uns allen, dass wir gesund durch den Sommer kommen.

Herzliche Grüße

Angelika Hasemann

Schulleiterin

 

Zum Rahmen-Hygieneplan Schule

 

-> Merkblatt: Umgang mit "Teams"

-> Hinweise, Hilfen und Tipps für Videokonferenzen

schnelltest

 

 

 logos